• CC Blogger

Werkstattpotentiale effizient nutzen

Ist es nicht paradox: Die Auftragslage ist in den Werkstätten so gut wie nie und dennoch schreiben viele Werkstätten keine schwarzen Zahlen oder können dies gar nicht messen.

Als weitere Herausforderung gilt der Fachkräftemangel. Rechnen wir einmal pessimistisch; 6 Stunden der Arbeitszeit eines Monteurs sollten verrechenbar sein zu 60 EUR netto. Dann erzielen Sie einen Lohn-Tagesumsatz ohne Teile von 360 EUR. Bei 200 Tagen sind dies 72.000 EUR je Monteur. Wenn Sie diese Umsätze erreichen sind Sie auf einem guten Weg. Falls nicht, werden Ihnen diese Situationen bekannt vorkommen:

  1. Das Gefühl, der Arbeitsalltag der Werkstatt sei nicht planbar und endet immer im Stress

  2. Rückfragen zu Arbeitsaufträgen der Monteure und damit verbundenen Wartezeiten

  3. Aufträge stapeln sich zur Abrechnung teilweise über Monate

  4. Wiederholte Anrufe und Mails frustrierter Kunden und Sie haben die Antworten für deren Fragen noch immer nicht klären können

  5. Mangelnde Transparenz bzgl. verbauter Teile in den Reisemobilen und Caravans und damit verbundene Inventurdifferenzen

  6. Die Angst bei den Arbeiten „draufzulegen“, da die Kalkulation und deren Sicherstellung scheinbar zu aufwendig ist

Mit diesen Herausforderungen sind Sie nicht alleine und sollten dringend die Effizienz Ihrer Prozesse hinterfragen und optimieren. Kommen Sie den Zeitdieben in Ihrer Organisation auf die Spur und reduzieren Sie Ihre problematischen Verschwendungsarten mit Hilfe des Lean Managements. Mit modernen einfachen Analysemethoden wie der Multimomentanalyse und dem Spaghetti-Diagramm können Sie Ihre Ressourcen endlich aus einem neuen Blickwinkel betrachten und bestmöglich nutzen. Ihre CaraConsult-Berater haben Erfahrungswerte aus über 60 Werkstätten und können Sie schnell und transparent in Ihrer Werkstatt-Analyse unterstützen.

Sie möchten die Methoden selbst erlernen? Dann sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Seminarplatz für die nächste Trainingsreihe und nutzen Sie die ruhigeren Monate um Ihre Service-Prozesse auf den Prüfstand zu stellen und zukunftsfähig zu machen. Die Möglichkeit zur Online-Anmeldung erhalten Sie im Menüpunkt “Seminare” auf unserer Website: www.caraconsult.de


Autorin: Ariane Finzel (CaraConsult-Beraterin)

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ziele     Zahlen     Markt     Prozesse     Mitarbeiter