• Carsten Hahn

Kennzahl des Monats: Fahrzeugfinanzierungsquote

In der Rubrik „Kennzahl des Monats“ stellen wir Ihnen dieses Mal die Fahrzeugfinanzierungsquote vor und werfen einen Blick auf die Frage nach dem idealen Prozentsatz der finanzierten Fahrzeuge auf Ihrem Hof.

Wir werden immer wieder gefragt, wie groß der ideale Prozentsatz der finanzierten Fahrzeuge in unserer Branche ist.Dazu müssen wir erst mal definieren, wie die Fahrzeugfinanzierungsquote errechnet wird. Es handelt sich um die Darlehenshöhe gegenüber den Fahrzeugfinanzierungsbanken geteilt durch den Fahrzeugbestand. Hier schwankt der Branchendurchschnitt zwischen 74 und 80%.

Was sagt demnach eine besonders niedrige Fahrzeugfinanzierungsquote aus?

Es kann sich um einen Händler handeln, der ein besonders hohes Eigenkapital hat und freiwillig entsprechend viele Fahrzeuge mit dem liquiden Teil seines Eigenkapitals direkt bezahlt hat. Dann sollte er allerdings besonders stark darauf achten, dass ihm noch genügend Liquidität zur Zwischenfinanzierung verbleibt. Ansonsten kann sich der Zinsspareffekt ganz schnell durch die stärkere Inanspruchnahme des Kontokorrentkredits ins Gegenteil verkehren.

Außerdem kann eine niedrige Fahrzeugfinanzierungsquote die Ursache in relativ alten Fahrzeugbeständen haben. Diese sind deshalb unfreiwillig teilweise schon zur Tilgung fällig gewesen. Es stellt also eventuell ein Alarmsignal in Bezug auf das Bestandsalter der Fahrzeuge dar.

Genau umgekehrt verhält es sich mit einer besonders hohen Fahrzeugfinanzierungsquote. Hier kann von einem relativ jungen und bisher wenig getilgtem Fahrzeugbestand ausgegangen werden.

Was bedeutet das für die Aussagekraft der Kennzahl?

Eine Bewertung kann also in beiden Fällen erst durch die gleichzeitige Betrachtung der Fahrzeugfinanzierungsquote und des Eigenkapitals erfolgen. Und selbst dann hilft eine zusätzliche Betrachtung auf die Ausnutzung der Kontokorrentlinie das Kriterium der Liquidität zur Optimierung mit einfließen zu lassen.

Wie man sieht macht also die richtige Dosierung je nach finanziellem Grundgerüst den Unterschied zwischen richtiger und riskanter Fahrzeugfinanzierungsquote aus.

Sie möchten jederzeit einen Blick auf Ihr finanzielles Grundgerüst werfen und Ihre Unternehmensdaten professionell aufbereitet sehen? Dann schauen Sie doch einmal ganz unverbindlich in unser Online-Reporting rein und entdecken Sie eine Welt von mehr als 60 interaktiven Grafiken inkl. interessanten Branchenvergleichswerten von fast 80 HändlerkollegInnen. Der 30-Tage-Demo-Account steht exklusiv für alle Händler der Erwin Hymer Group zur Verfügung.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ziele     Zahlen     Markt     Prozesse     Mitarbeiter